Die größte Geschichte die niemals erzählt wurde »» Inhaltsverzeichniss Deutsch««

5

photo_2017-12-11_07-26-11 Kopie

Die größte Geschichte die niemals erzählt wurde

 

TGSNT-P1

Teil 1 Adolf Hitlers Kindheit

Von seiner Geburt und seinem frühen Leben, während seiner ersten Weltkriegs-Erfahrung und seine frühe politische Karriere.

Von Hitlers früheren Jahren vor dem 1. Weltkrieg wird sonst wenig gesprochen, also gibt es die Geschichte HIER.
Er wurde in Österreich an der Grenze von Österreich und Deutschland geboren. Er war ein Chorknabe als Kind in der örtlichen Kirche und wollte ein großer Künstler oder Architekt werden. Er folgte seinem Traum nach Wien und bewarb sich dort an der Hochschule für bildende Künste. Nachdem er dort zweimal abgewiesen wurde, wurde er zum Drifter. Er interessierte sich in den ersten Jahren für die Nationalsozialistische Partei und wollte unbedingt Anfang des 20. Jahrhunderts vor dem Ersten Weltkrieg gegen die Kommunisten kämpfen.

Der erste Weltkrieg rückte näher und er bewarb sich bei dem deutschen Kaiser um in seiner privaten Garde zu dienen. Er wurde dann für Tapferkeit belohnt, zum Korporal ernannt und gewann zahlreiche andere Tapferkeitsmedaillen.

Nach dem Krieg entschied er sich zu versuchen, die Regierung, die voller Kommunisten war, zu stürzen. Sein Coup war fast erfolgreich, aber er war zu selbstsicher und wurde verhaftet und wegen Hochverrats angeklagt, wofür er sich schuldig bekannte. Für Hochverrat gab es die Todesstrafe, aber er plädierte vor Gericht und wurde zu 5 Jahren Gefängnis verurteilt.

Im Gefängnis schrieb er dann Mein Kampf, der nach dem Krieg zu einem weltweiten Bestseller wurde, obwohl er in den meisten Ländern verboten war. Er kam aus dem Gefängnis noch beliebter als zuvor und beschloss, richtig in die Politik  zu gehen.

Viele Leute fragen, wie ein solcher Mann an die Macht kommen könnte. Um das zu verstehen, müssen Sie wissen, was passiert ist. Um den Ersten Weltkrieg zu verstehen, müssen Sie in die Geschichte zurückkehren.

Adolf Hitler wurde im Ersten Weltkrieg ins Krankenhaus eingeliefert, als er sich von einer Vergasung im Graben erholte. Er hörte das der Kaiser abgedankt hatte und dann über den Vertrag von Versailles. Hitler war genau in diesem Moment “geboren”. Wenn Sie seine Motivationen kennenlernen wollen, lesen Sie den Vertrag von Versailles.

Bitte Korrekturen beachten:

* Adolf Hitler war das 55. Parteimitglied und nicht das Siebente.

** Das Grab seiner Eltern hat keinen Grabstein mehr.

 

TGSNT-P2.jpg

Teil 2 Die frühen Jahre

Hitler geht ins Gefängnis, während Deutschland in die Armut abstürzt. Die NSDAP steigt an die Macht, die Nürnberger Rallyes und Deutschland gedeihen wieder.

TGSNT-P3

Teil 3 Ursprünge der NSDAP.

Geschichte des Hakenkreuzes einschließlich des Anschlusses, mehr über Hitlers Verhältnis zu Eva Braun und den Sudetenkonflikt.

TGSNT-P4

Teil 4 Kulturelle Konflikte

Deutschland und die Juden, Reichskristallnacht  und das Transferabkommen zwischen Palästina und Deutschland, und Benjamin Freedman Rede.

TGSNT-P5.jpg

Teil 5 Krieg erklärt

Die Wahrheit hinter dem Ersten Weltkrieg und der Vertrag von Versailles, der eine große Ungerechtigkeit war, führte schließlich zu den Alliierten, die den Zweiten Weltkrieg erklärten.

TGSNT-P6

Teil 6 Schlacht um England

England und Frankreich erklären Krieg wegen des Deutsch-Polnischen Krieges, währenddessen in Berlin alle einen großen Sieg feiern.

TGSNT-P7
Part 7 Stalin & The Allies’ Mountain of War Crimes

The America Racism that has carried on way into the 60’s and Roosevelt’s Fake Neutrality and deception.

This episode is blocked in Germany, and 17 other countries, as is most of the content here.

Please click here to see the films for Germany

Diese teiles des geschichtes ist in Deutschland verboten aber sie konnes est hier anschauen Deutschland.

TGSNT-P8
Part 8 Pearl Harbor and the Japanese Conflict

War in Europe and the daring Operation Barbarossa, the Push into Russia to cripple Zionist Communism for ever.

TGSNT P9

Teil 9  Verrat an den Kosaken

Nach dem blutigsten Teil des Zweiten Weltkrieges und wahrscheinlich der dunkelsten Stunde, die die Alliierten gerne vergessen würden. Die Schande und Lügen, die uns erzählt wurden, und das Blut, das gezeichnet wurde, um es zu vertuschen.

Helmuth von Pannwitz (14. Oktober 1898 – 16. Januar 1947) Der letzte Ritter Europas

Helmuth von Pannwitz (14. Oktober 1898 – 16. Januar 1947) war ein deutscher General, der sich während des Ersten und des Zweiten Weltkriegs als Kavallerieoffizier profilierte. Später wurde er Generalleutnant der Wehrmacht und Oberster Ataman (Führer Anm.) des XV. Kosaken-Kavallerie-Korps. Er wurde 1947 in Moskau wegen Kriegsverbrechen exekutiert, wo er im April 1996 fast 50 Jahre nach seinem gewaltsamen Tod von der Militärstaatsanwaltschaft in Moskau rehabilitiert wurde. Der Widerruf der Verurteilung des Roten Kängurugerichts zu Pannwitz wurde im Juni 2001 aufgehoben.

Helmuth von Pannwitz

Pannwitz ergab sich am 11. Mai 1945 den britischen Streitkräften in der Nähe von Völkermarkt in Kärnten und bemühte sich, dafür zu sorgen, daß seine Männer im Gewahrsam der Westmächte blieben. Aber Mitte Mai wurde es offensichtlich, dass die Kosaken ihren Todfeinden SMERSH übergeben würden, eine Aktion, die oft als “Verrat an den Kosaken” bezeichnet wird. Das gleiche Schicksal ereilte die Mitglieder des Kazachi Stan in Lienz, weitere 30.000 alte Leute, Frauen und Kinder. Alle wurden hingerichtet, in die Gefangenenlager der GULAG gebracht oder begingen Selbstmord, um nicht repatriiert zu werden.

Pannwitz war ein deutscher Staatsangehöriger, und nach der Bestimmung der Genfer Konvention nicht der Rückführung in die SMERSH unterlag. Aber am 26. Mai wurde er seines Kommandos beraubt und unter Arrest gestellt, während die gewaltsame Verladung der Kosaken in Lastwagen begann und in den folgenden Tagen fortgesetzt wurde.

Obwohl viele von ihnen aus ihren Lagern entflohen waren, wollten General von Pannwitz und viele seiner deutschen Offizierskader, ihre Männer nicht allein lassen und teilten das ungewisse Schicksal der Kosaken, die seit mehr als zwei Jahren Kampfgefährten waren. Die Deutschen ergaben sich mit den Kosaken dem NKWD in Judenburg und wurden meist kaltblütig getötet, Frauen und Kinder vergewaltigt oder in den Gulag geschickt.

Fast fünfzig Jahre später, am 23. April 1996, während der russischen Präsidentschaft von Boris Jelzin, beantragten Mitglieder der Familie Pannwitz ein posthumes Freispruchurteil gegen die Verurteilung von 1946. Der Militärhochanwalt in Moskau stellte daraufhin fest, dass Von Pannwitz als Opfer der Stalin-Repression zur Rehabilitation in Frage kam.

Am 28. Juni 2001 wurde jedoch die Rehabilitierung in einem Urteil rückgängig gemacht, das die Zuständigkeit des Verfahrens von 1996 in Frage stellte, und von Pannwitzs Verurteilung wegen Militärverbrechen aufrechterhalten.

The Knight's Cross of the Iron Cross

Helmuth von Pannwitz wurde folgende Medaillen verliehen:

  • Eisernes Kreuz (1914)
  • 2. Klasse (16. September 1915)
  • 1. Klasse (27. Januar 1917)
  • Verwundetenabzeichen (1914) in Schwarz
  • Ehrenkreuz (20. Dezember 1934)
  • Wehrmacht-Dienstauszeichnung
  • Eisernes Kreuz (1939)
  • 2. Klasse (23. September 1939)
  • 1. Klasse (5. Oktober 1939)
  • Allgemeines Angriffsabzeichen (18. Juli 1941)
  • Ostfront-Medaille
  • Auftrag von Michael dem Tapferen
  • 3. Klasse (7. Mai 1943)
  • Orden der Krone von König Zvonimir mit Sternen und Schwertern
  • Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes mit Eichenlaub
  • Ritterkreuz am 4. September 1941 als Oberstleutnant und Kommandant der Aufklärungs-Abteilung 45
  • 167. Eichenlaub am 23. Dezember 1942 als Oberst und Führer der Kampfgruppe “von Pannwitz

 

TGSNT-P10

Teil 10  Die Schlacht von Stalingrad

Der bisher blutigste an der russischen Front und der Ansturm der deutschen Ostarmee mit Japan im Südosten. Der Kampfkommunismus gegen China und Frankreich und Amerika.  Luftschlägen über Alaska bringt Hilfe nach Staling.

Dies ist der Wendepunkt im Krieg für Hitler, da seine besten Gladiatoren ausgelöscht oder in die Gulag-Sklavenlager gebracht werden. Viele würden erfrieren und auf dem Weg zu den sibirischen Gulags an Krankheiten sterben.

Das letzte deutsche Flugzeug, das Stalingrad verließ und einige Verwundete mitnahm, nahm auch ihre letzten Hoffnungen und Briefe mit. In ihren Briefen an ihre Lieben schworen sie alle Treue dem Reich und opferten ihr Leben gern für den Nationalsozialismus und ihren Führer.

Von den 127.000 Soldaten, die in Stalingrad gefangen genommen wurden, würden nur 6.000 nach dem Krieg nach Hause zurück, in eine entnazifizierte und zerstörte Nation zurückkehren.

 

TGSNT-P11

Teil 11  Der rote Terror

Die Partisanen wie die Wermacht ziehen sich in der Schlacht von Kursk nach Westen zurück, dann das blutigste Massaker in Katyn und die Vertuschungen.

 

TGSNT-P12.jpg

Teil 12  Mussolini

Die gewagte Gefängnispause des gefährlichsten Mannes in Europa Otto Skorzeny mit dem Codenamen “Operation Oak”. Hitler wählt 3 Männer, um Mussolini mit einer 85% igen Chance auf einen Fehlschlag mit Todesfolge zu befreien, den sie in weniger als 12 Minuten ohne Schuss erledigen.

So die Operation Gomorrah, die Bombardierung von Hamburg, wo die Amerikaner ihre Anlagen, Eisenbahnen, Geschäfte während des Tages und dann nachts die dicht gestrickten Wohnhäuser bombardierten.

Der Angriff in der letzten Juliwoche 1943 verursachte eines der größten Feuerstürme der RAF und der USAAF im Zweiten Weltkrieg, bei denen 42.600 Zivilisten getötet und 37.000 in Hamburg verwundet wurden und praktisch die gesamte Stadt zerstört wurde.

Dies würde als Deutschlands Hiroshima bekannt sein. 1 Million Flüchtlinge mussten ihre Häuser verlassen, weil die Stadt abgerissen wurde. Die Alliierten hatten gehofft, dies würde die Deutschen brechen und sie würden gezwungen sein, gegen ihren Anführer zu rebellieren, aber es hatte den gegenteiligen Effekt.


TGSNT-P13

Teil 13  Roosevelt und Churchill

Diese Episode zeigt das verborgene Netz von Geld und Lügen und die Milliarden Dollar, die die Amerikaner in den Aufstieg des Kommunismus investiert haben.

 

TGSNT-P14

Part 14  General Leon DeGrelle: Der berühmteste der Waffen-SS

“Meine Ehre ist meine Treue”

Geboren in Belgien, trat er der Waffen-SS als Privatmann bei und verdiente sich alle Streifen eines General für außergewöhnliche Tapferkeit im Kampf. Er verdiente alle Streifen vom Hauptgefreiten bis zum General und starb im Alter von 87 Jahren.

Er wurde mit dem Ritterkreutz, den Eichenlaub, dem Goldenen Deutschen Kreuz und zahlreichen weiteren Auszeichnungen für hervorragende Tapferkeit unter feindlichem Beschuss ausgezeichnet.

Die Waffen-SS war die fortschrittlichste Armee, die die Welt gesehen hatte, mit Soldaten, die makellos gut ausgebildet und mit der neuesten Kriegstechnik ausgestattet waren.

Die Waffen-SS war die multikulturellste Armee der Welt mit Rekruten aus ganz Europa, darunter ein freies britisches Korps und Freiwillige im britischen Empire. Afrikaner, Muslime.

Die Waffen-SS hielt ihren Ehrenschwur für heilig.

“Ich schwöre dir Adolf Hitler als Führer und Kanzler des Deutschen Reiches Loyalität und Tapferkeit. Ich gelobe dir und den Vorgesetzten,  Gehorsam bis zum Tod, so wahr mir Gott helfe. “

Leon DeGrelle war einer der Letzten, die an der Ostfront kämpften und war in fünfundsiebzig Nahkampfhandlungen verwickelt und wurde mehrmals verwundet.

Er entkam der bedingungslosen Kapitulation, indem er rund 1500 Meilen  (2400 km) quer durch Europa flog. Er schaffte es, konstantem Feuer auf dem Weg zu widerstehen und landete in San Sebastian in Spanien, erneut schwer verletzt.

Allen Widrigkeiten zum Trotz überlebte er und verbrachte den Rest seines Lebens in Spanien, wo er schließlich im Alter von 87 Jahren starb.

TGSNT-P15

Teil 15  Ardennenoffensive

Die Ardennenoffensive hat den Krieg fast auf den Kopf gestellt; der Marsch durch Moskau zum Gulag; und die heroische Flucht eines Mannes zu seiner Familie.

 

TGSNT-P16

Teil 16  Verrat

Der Verrat und die Bombardierung von Zivilisten durch die Amerikaner und Briten; Stalin schlachtet Millionen von Russen und Deutschen.

Churchill stand bereit und finanzierte Stalin, als er seinen abschlachtenden Weg nach Westen mit einigen der grausamsten Kriegsverbrechen führte, die bis jetzt noch nie behandelt wurden. Alles finanziert von den britischen und amerikanischen Zionisten. Die Zerstörung Berlins und die Bombenangriffe auf Frauen und Kinder. Jeder, der am Leben gelassen wurde, wurde vergewaltigt und gehängt, ob jung oder alt, das war egal.

Roosevelt stirbt und sieht das Ende des Krieges nicht und Harry Truman betritt das Spiel. Im selben Monat nehmen italienische Partisanen Mussolini und seine Geliebte Clara Petacci gefangen, zusammen mit einigen Kameraden in Norditalien. Sie werden alle nach einem umfassenden Prozess hingerichtet werden.

Es wird geglaubt, bevor sie Mussolini erschossen, dass er sodomiziert, geschlagen und gefoltert wurde, während Claretta Petacci mehrere Male geschlagen und vergewaltigt wurde. Ihre Körper werden am nächsten Tag nach Mailand gebracht, wo sie zuvor in einer abscheulichen öffentlichen Ausstellung kopfüber aufgehängt werden, eine bellende Menschenmenge wird sie zerstampfen, bespucken und auf ihren Leibern urinieren.

Als Hitler diese Nachricht erhält, ist er bereits seit dem 16. Januar 1945 in Berlin eingebunkert und von seinem Oberkommando umgeben.

 

TGSNT-P17

Teil 17  Schlacht von Berlin

Schlacht von Berlin und der Tod von Adolf Hitler; Die Russen bombardieren Berlin aus dem Osten; im Westen drängen die Alliierten vor; Berlin fällt. (Der Führer entkommt mit der Absetzbewegung, genauso wie abertausenden hochrangige SS Offiziere Anm.)

 

TGSNT-P18

Teil 18 Deutschland besiegt

Der schreckliche Tod von Joseph & Magda Goebbels, Operation Schlachthof und die alliierte Misshandlung deutscher Gefangener.

 

TGSNT-P19

Teil 19  Nürnberger Prozesse

Die Entnazifizierung und ethnische Säuberung der Deutschen, während in Asien der Krieg mit Japan weitergeht.

 

TGSNT-P20

Teil 20  Geständnisse durch Folter

Der Londoner Käfig, eine Serie von neun Käfigen in Großbritannien, wo die Folter der Deutschen stattfand.

 

TGSNT-P21

Teil 21 Die Leuchter-Ergebnisse

David Cole, Die Geschichte der Sechs Millionen.

 

TGSNT-P22

Teil 22  Ozean des Todes

Plünderung der deutschen Technologie, Niederlage bringt Vergeltung.

 

TGSNT-P23

Teil 23  Die Berliner Mauer

Rückkehr der deutschen Kriegsgefangenen, Aufstieg und Fall der Berliner Mauer, Die große alliierte “ostdeutsche” Täuschung.

 

TGSNT-P24

Teil 24  Was wäre, wenn Deutschland gewonnen hätte?

Hitlers Wirtschaftswunder – Die Medien-Rache – Und was wäre wenn? Was wäre, wenn Deutschland tatsächlich gewonnen hätte und Utopia verloren hätte?

 

TGSNT P13

Teil 25  Wir besiegten den falschen Feind

Operation Donner, die für die Rettung Europas kämpfen, die Karl der Große, die Waffen-SS und Hitlers Klage.

 

TGSNT P26.png

Teil 26  Ehre und Danksagungen 

Videoliste aller Quellen und Links, die zu diesem epischen Dokumentarfilm beigetragen haben

 

TGSNT P27

Teil 27  Babylon vor Hitler – Bonus

Adolf Hitler war ein Mann von hoher Moral und bewies es, indem er die verdorbenen Straßen der marxistischen Senkgrube aufräumte, die man sonst Berlin nannte.

 

photo_2017-12-11_07-26-11

 

Euer Rabe

5

Hits: 457

Dieser Beitrag wurde unter Absetzbewegung, Achsenmächte des Verrats, Adolf Hitler, Das ewige Übel, Fliegende Artikel, Historisches Wissen und Fakten, Kaninchenbau, Lügen im System, NSL, Reden des Führers, Wahre deutsche Geschichte abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei